Start | Genres  | Rock | Neue Deutsche Welle

GENRES

Info

Das musicline.de-Genrelexikon bietet Hintergründe zu den verschiedensten Stilen und Phänomenen in der Musik. In jedes Thema führt ein kurzer Text ein, der die wichtigsten Entwicklungen, einflussreichsten Künstler und besten CDs vorstellt. Das Genrelexikon erhebt jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern wird fortwährend erweitert und aktualisiert.

Neue Deutsche Welle
...und Sänger hießen Kai Hawaii

 

New Wave ohne Englisch-Wörterbuch: Die Neue Deutsche Welle

Als NDW-Bilder bleiben uns Nenas Schweißbänder und Hubert Kahs Krawatten zurück. Doch stehen die gut verkäuflichen Stars schon am Ende einer Entwicklung, von Kraftwerk vorweg genommen, durch Punk in Schwung gekommen: Jeder in der BRD will um 1980 rum Musik machen. Ob Underground wie die Einstürzenden Neubauten oder Albern-Sound wie Andreas Dorau.

DIY, die Punk Rock Haltung, steht für Do It Yourself - und wie in aller Welt werden auch in der Bundesrepublik so ab 1977 unzählige Bands, Labels, Netzwerke gegründet. Geniale Dilettanten wie Der Plan oder Die Tödliche Doris setzen DIY radikal um, indem sie nicht nur auf Virtuosität, sondern auch auf klassische Rock-Besetzungen verzichten. DIY heißt auch: Schau nicht ins Sprachlexikon! Deutsch setzt sich als Sprache der neuen Bands durch. Kraftwerk haben schon vor Punk so gesungen und dabei cool gewirkt.

Jetzt treten Bands wie die Einstürzenden Neubauten auf, die mit Geräten des untergehenden Industrie-Zeitalters Musik machen und gleichzeitig noch die Sprache zerfetzen: Kollaps heißt eine LP. Wie die Neubauten kommen viele neue Bands aus Berlin. Aus dem Neubauten-Umfeld tun sich Die Tödliche Doris mit verstörenden Art Pop Performances und Malaria! mit hitzigem Beinahe-Funk hervor. Ideal dagegen nehmen es mit den Charts auf und besingen so kühl wie begeistert „Berlin" und „Blaue Augen". In Hamburg zelebrieren Abwärts Szenarien sozialer wie globaler Apokalypse.

Geniale Popper und geniale Dilettanten

Eine weitere bedeutende NDW-Stadt ist Düsseldorf, wo das Atatak-Label geniale Dilettanten neben dem genialen Popper Andreas Dorau veröffentlicht.

Dorau hat mit Fred vom Jupiter einen der großen Hits der NDW. Das gilt für andere Düsseldorfer genauso: Fehlfarben produzieren 1980 mit Monarchie und Alltag eine große LP, die Single "Ein Jahr (Es Geht Voran)" wird zum Schlachtruf der Frankfurter Startbahnbewegung und verkauft sich auch noch hunderttausendfach.

Fast aus Düsseldorf, weil ursprünglich aus irgendeinem Ort im Bergischen: Deutsch Amerikanische Freundschaft (D.A.F.) zuckt mit dem massiven Clubhit "Tanz den Mussolini" über die Tanzflächen. Die Neue Deutsche Welle boomt, und neben Dorau verkaufen Trio tollen Quatsch massenweise. Ihr DaDaDa wird auch international der Renner. Ganz oben in den Charts stehen auch Extrabreit: Polizisten ist die Hymne der Bullenkritik, und außerdem heißt der Sänger Kai Hawaii.

Seenot in der Sommerfrische

Kaum ein Name bringt so sehr die Freude am Spielen und den absurden Humor der Zeit in zwei Wörtern unter. Nena bedient äußerst chartstauglich die Untergangssehnsüchte der Zeit mit 99 Luftballons. Markus sagt Gib Gas, Ich Will Spaß! und alle sagen's ihm nach.

Irgendwann im Jahr 1982 wird das Ding geschlachtet. Heute wirkt ein Song wie Rosemarie von Hubert Kah wie die musikalische Essenz der Zeit, damals klang das fies berechnend.

Doch muss man solchen Retorten Acts auch für grandiose Trash-Klassiker danken. UKW für Sommersprossen, Kiz für Die Sennerin vom Königssee und schließlich Frl. Menke für Im Tretboot in Seenot. Aus der Seenot hat sich die New Wave auf gut deutsch dann nicht mehr erholen können.(cb)

Weitere Meister dieser Strömung sind

Spliff, Neonbabies, Grauzone, Mittagspause, Hans-A-Plast, Nina Hagen, Palais Schaumburg

Diese Alben besitzen Schlüsselqualitäten:

Kraftwerk: Die Mensch-Maschine [1978]
Deutsch-Amerikanische Freundschaft: Die Kleinen und die Bösen [1980]
Fehlfarben: Monarchie und Alltag[1980]
Ideal: Ideal [1980]
Nena: Nena [1982]
Palais Schaumburg: Palais Schaumburg [1981]
Trio: Trio [1982]
Markus: Kugelblitze und Raketen [1982]

Interesse geweckt?
Im Genrelexikon bietet musicline.de noch mehr Wissen über Musik. Zum Beispiel in den Einträgen Das weite Feld... (New Wave), Anarchie ist ein Headbanger (Punk Rock) oder Anti-Yeah-Referate und Punk-Erlasse (Ostrock).