Start | Nirvana | Longplay-Chartverfolgung

Nirvana

Nirvana

Die Chartverfolgung bietet einen Überblick über alle Alben eines Künstlers, die einmal in den deutschen Charts waren und geht zurück bis ins Jahr 1959. Jeder Titel wird mit einer Vielzahl von Daten und einer grafischen Darstellung des Chartverlaufs gelistet. Die Chart-Titel sind je Künstler in Single und Longplay unterteilt.

Single-Chartverfolgung

Anzahl der Alben in Charts: 13
 
Einstieg des ersten Album: 13.01.1992
 
Austritt des letzen Album: 20.10.2013
 
Wochen in Longplay-Charts (gesamt): 401
 
    Titel Einstieg Austritt Wochen Bester Platz (Wochen)
 
Nevermind
13.01.1992 19.05.2002 146 3 (18)
 
Nirvana
11.11.2002 16.05.2004 26 5 (1)
 
Unplugged In New York
14.11.1994 15.10.1995 141 6 (3)
 
Nevermind (remastered) Deluxe Version
17.10.2011 27.11.2011 7 8 (1)
 
In Utero
27.09.1993 02.01.1994 28 14 (2)
 
Bleach
17.02.1992 24.05.1992 14 24 (1)
 
In Utero (20th Anniversary Remaster)
07.10.2013 20.10.2013 2 28 (1)
 
From The Muddy Banks Of The Wi 14.10.1996 01.12.1996 7 38 (2)
 
Incesticide
11.01.1993 04.04.1993 24 40 (2)
 
With The Lights Out (limited E
06.12.2004 26.12.2004 3 48 (1)
 
Live At Reading
16.11.2009 22.11.2009 1 66 (1)
 
Nevermind (classic Albums)
09.05.2005 15.05.2005 1 91 (1)
 
Sliver-the Best Of The Box
21.11.2005 27.11.2005 1 97 (1)