Start | Justin Timberlake | Single-Chartverfolgung

Justin Timberlake

Justin Timberlake

Die Chartverfolgung bietet einen Überblick über alle Singles eines Künstlers, die einmal in den deutschen Charts waren und geht zurück bis ins Jahr 1959. Jeder Titel wird mit einer Vielzahl von Daten und einer grafischen Darstellung des Chartverlaufs gelistet.  Die Chart-Titel sind je Künstler in Single und Longplay unterteilt.

Longplay-Chartverfolgung

Anzahl der Singles in Charts: 12
 
Einstieg des ersten Album: 10.02.2003
 
Austritt des letzen Album: 25.05.2014
 
Wochen in Longplay-Charts (gesamt): 147
 
  Titel Einstieg Austritt Wochen Bester Platz (Wochen)
 
Mirrors 04.03.2013 26.01.2014 32 2 (1)
 
My Love 20.11.2006 15.04.2007 21 4 (1)
 
What Goes Around...comes Aroun 02.04.2007 12.08.2007 19 5 (1)
 
What Goes Around...comes Arou 26.03.2007 20.01.2008 2 5 (1)
 
Cry Me A River 10.02.2003 20.04.2003 10 13 (1)
 
Lovestoned 06.08.2007 13.04.2008 15 15 (1)
 
Rock Your Body 02.06.2003 10.08.2003 10 25 (1)
 
Summer Love/until The End Of Time Duet With/basic 24.12.2007 02.03.2008 9 39 (1)
 
Carry Out (2-track) 14.06.2010 04.07.2010 3 42 (1)
 
I'm Lovin' It 15.12.2003 15.02.2004 8 50 (1)
 
Take Back The Night 29.07.2013 20.10.2013 12 52 (1)
 
Not A Bad Thing 14.04.2014 25.05.2014 6 62 (1)