Start | David Garrett | Longplay-Chartverfolgung

David Garrett

David Garrett

Die Chartverfolgung bietet einen Überblick über alle Alben eines Künstlers, die einmal in den deutschen Charts waren und geht zurück bis ins Jahr 1959. Jeder Titel wird mit einer Vielzahl von Daten und einer grafischen Darstellung des Chartverlaufs gelistet. Die Chart-Titel sind je Künstler in Single und Longplay unterteilt.

Single-Chartverfolgung

Anzahl der Alben in Charts: 12
 
Einstieg des ersten Album: 03.12.2007
 
Austritt des letzen Album: 04.02.2018
 
Wochen in Longplay-Charts (gesamt): 453
 
    Titel Einstieg Austritt Wochen Bester Platz (Wochen)
 
Rock Symphonies (deluxe Edt.)
11.10.2010 27.01.2013 72 1 (1)
 
Music
29.10.2012 26.01.2014 50 2 (3)
 
Classic Romance
23.11.2009 08.01.2012 49 4 (1)
 
Explosive
26.10.2015 10.04.2016 20 4 (1)
 
Rock Revolution
02.10.2017 04.02.2018 18 5 (1)
 
Legacy
21.11.2011 01.04.2012 19 6 (1)
 
Encore
10.11.2008 15.01.2012 114 7 (1)
 
Garrett Vs. Paganini (deluxe Edt.)
11.11.2013 16.02.2014 14 8 (1)
 
Rock Symphonies-open Air Live
11.10.2010 06.02.2011 17 11 (1)
 
Timeless-brahms & Bruch Violin Concertos
17.11.2014 08.02.2015 12 12 (1)
 
David Garrett Live-in Concert & In Private
26.10.2009 05.09.2010 25 28 (1)
 
Virtuoso
03.12.2007 09.01.2011 43 32 (1)