Start | Erasure | Single-Chartverfolgung

Erasure

Erasure

Die Chartverfolgung bietet einen Überblick über alle Singles eines Künstlers, die einmal in den deutschen Charts waren und geht zurück bis ins Jahr 1959. Jeder Titel wird mit einer Vielzahl von Daten und einer grafischen Darstellung des Chartverlaufs gelistet.  Die Chart-Titel sind je Künstler in Single und Longplay unterteilt.

Longplay-Chartverfolgung

Anzahl der Singles in Charts: 19
 
Einstieg des ersten Album: 13.01.1992
 
Austritt des letzen Album: 15.07.2007
 
Wochen in Longplay-Charts (gesamt): 156
 
  Titel Einstieg Austritt Wochen Bester Platz (Wochen)
 
Abba-esque 22.06.1992 24.01.1993 30 2 (4)
 
Always 02.05.1994 30.10.1994 26 5 (1)
 
Who Needs Love 14.12.1992 14.02.1993 8 27 (1)
 
Solsbury Hill-remix 20.01.2003 23.03.2003 9 29 (1)
 
Love To Hate You 13.01.1992 08.03.1992 8 30 (1)
 
Breathe 17.01.2005 20.03.2005 9 35 (1)
 
Breath Of Life 27.04.1992 05.07.1992 10 44 (1)
 
Who Needs Love (hamburg Mix) 30.11.1992 13.12.1992 2 47 (1)
 
Run To The Sun 15.08.1994 18.09.1994 5 49 (1)
 
Make Me Smile (come Up And See 21.04.2003 18.05.2003 4 58 (1)
 
Oh L'amour 27.10.2003 16.11.2003 3 59 (1)
 
I Love Saturday 26.12.1994 12.03.1995 10 69 (1)
 
Fingers & Thumbs 22.01.1996 25.02.1996 5 69 (1)
 
I Could Fall In Love With You 16.04.2007 13.05.2007 4 69 (1)
 
Don't Say You Love Me 28.03.2005 24.04.2005 4 69 (1)
 
Here I Go Impossible Again/all 04.07.2005 24.07.2005 3 69 (1)
 
In My Arms 27.01.1997 13.04.1997 9 76 (1)
 
Sunday Girl 25.06.2007 15.07.2007 3 76 (1)
 
Don't Say Your Love Is Killing 12.05.1997 08.06.1997 4 89 (1)