Start | CURE,THE | Single-Chartverfolgung

CURE,THE

CURE,THE

Die Chartverfolgung bietet einen Überblick über alle Singles eines Künstlers, die einmal in den deutschen Charts waren und geht zurück bis ins Jahr 1959. Jeder Titel wird mit einer Vielzahl von Daten und einer grafischen Darstellung des Chartverlaufs gelistet.  Die Chart-Titel sind je Künstler in Single und Longplay unterteilt.

Longplay-Chartverfolgung

Anzahl der Singles in Charts: 16
 
Einstieg des ersten Album: 02.09.1985
 
Austritt des letzen Album: 07.09.2008
 
Wochen in Longplay-Charts (gesamt): 127
 
  Titel Einstieg Austritt Wochen Bester Platz (Wochen)
 
Lullaby 08.05.1989 29.10.1989 25 3 (1)
 
Never Enough 15.10.1990 06.01.1991 13 17 (1)
 
Pictures Of You 16.04.1990 15.07.1990 13 18 (1)
 
Boys Don't Cry 16.06.1986 21.09.1986 14 19 (1)
 
Lovesong 18.09.1989 24.12.1989 14 21 (1)
 
Why Can't I Be You? 18.05.1987 09.08.1987 12 29 (1)
 
Inbetween Days 02.09.1985 20.10.1985 7 45 (1)
 
The End Of The World 26.07.2004 29.08.2004 5 47 (1)
 
Close To Me 26.11.1990 03.02.1991 10 49 (1)
 
Catch 17.08.1987 06.09.1987 3 59 (1)
 
Taking Off 03.01.2005 30.01.2005 4 73 (1)
 
The Only One (ltd.collector's Edition) 02.06.2008 15.06.2008 2 77 (1)
 
Freakshow (ltd.collector's Edt.) 30.06.2008 13.07.2008 2 78 (1)
 
Cut Here 19.11.2001 25.11.2001 1 79 (1)
 
Sleep When I'm Dead (ltd.collector's Edt.) 28.07.2008 03.08.2008 1 80 (1)
 
The Perfect Boy (ltd.collector's Edt.) 01.09.2008 07.09.2008 1 86 (1)